Glossar

Urlaub in einer Ferienwohnung im Ostseebad Boltenhagen

  • Apartment

    Die Bezeichnung Apartment hat seinen Ursprung in England. In deutschsprachigen Raum wird hierunter eine Einliegerwohnungen oder kleine Wohnungen verstanden.

  • Appartement

    Der Begriff Appartement ist ein Fremdwort aus dem Französischen und entspricht dort dem deutschen Wort für Wohnung.

  • Aparthotel

    Unter einem Aparthotel (auch Apartment-Hotel) versteht man ein Hotel oder einen Unterkunftsbetrieb, in dem statt Zimmern oder Suiten vollständig eingerichtete Wohnungen vermietet werden.

  • Barrierefrei

    Das Attribut „Barrierefrei“ bezieht sich in der Regel nicht auf eine vollständige Barrierefreiheit des Ferienhauses/der Ferienwohnung nach den aktuell gültigen, aber nicht unmittelbar verpflichtenden oder rechtsverbindlichen DIN-Normen, sondern zumeist lediglich auf die bauliche Gestaltung des Zugangs.

  • Demographische Entwicklung

    Der demografische Wandel beschreibt die Tendenzen der Bevölkerungsentwicklung, und zwar die Veränderungen bezüglich Altersstruktur, quantitativen Verhältnis von Männern und Frauen, Anteilen von Inländern, oder Geburten- und Sterbefallentwicklung.

  • Endreinigung

    In der Regel ist die „Endreinigung“ für die Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf www.ostseebrise-ferienwohnungen.de im Preis inbegriffen. Fast alle Vermieter haben jedoch mittlerweile die „Endreinigung“ in den Endpreis einfließen lassen, da dies auch der seit 1991 diesbezüglich verbindlichen Rechtsprechung entspricht.

  • Ferienwohnung

    Unter einer Ferienwohnung versteht man im Allgemeinen eine möblierte Wohnung, in der Gäste gegen Bezahlung für einen bestimmten Zeitraum ihren Urlaub verbringen können.

  • Reisekrankenversicherung

    Unter einer „Reisekrankenversicherung“ versteht man in der Regel eine kostenpflichtige Zusatzversicherung für einen bestimmten Zeitraum (z.B. Urlaub), die evtl. entstehende Kosten decken soll, welche von der eigentlichen Krankenversicherung gar nicht oder nur teilweise getragen werden.

  • Smart Home

    Die zentralen Bestandteile eines komplexen Hausautomatisierungssystems, also eines Smart Home, lassen sich mit einer Vielzahl von vernetzten Sensoren und Aktoren definieren, die über eine multifunktionale Schnittstelle mit Display und wenigen Bedienelementen zu steuern sind.

  • Telematik im Wohnbereich

    Bei der Umsetzung von telematikgestütztem Wohnen gilt es, einige Faktoren zu berücksichtigen. Dazu gehört u.a. die Akzeptanz von Technik durch Gästen, welche je nach Alter und Erfahrungshorizont variieren kann.

  • Wäschepaket

    Bei einem „Wäschepaket“ handelt es sich um eine Zusammenstellung von Gebrauchs- und Badetextilien (z.B. Bettzeug, Badehandtuch, Geschirrtücher etc.), die dem Urlauber in einer Unterkunft vom jeweiligen Vermieter in der Regel gegen Zusatzkosten zur Verfügung gestellt wird.