Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Ciabatta – das italienische Weißbrot (mit Hefe)

Leckere Backrezepte für den Urlaub in der Ferienwohnung

Das italienische Weißbrot sieht unspektakulär aus, schmeckt aber unglaublich fluffig. Man nennt es Ciabatta.
Diese Zutaten kommen hinein:

Zutaten

Menge Produkt
350 ml Wasser
2 TL Salz
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
250 g Weizenmehl Type 550
250 g Weizenmehl Type 405
1 Pckg. Trockenhefe

Zubereitung

Schritt 1
Alle Zutaten wie oben beschrieben zubereiten und 1 Stunden gehen lassen.

Schritt 2
Den Teig anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech setzen und zu einem länglichen, typischen Ciabatta formen.

Schritt 3
Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Eine Schale mit reichlich Wasser auf den Backofenboden stellen für genügend Heißluft. Das Ciabatta auf der mittleren Schiene für 30 Minuten fertig backen.

Ostseebrise-Tipp

Hier sind die aus unserer Sicht absoluten Grundlagen und unverzichtbaren Utensilien für das Backen zu Hause oder in einer Ferienwohnung:

Die ausführliche Liste ist hier zu finden: Zubehör zum Brot backen

  • In diesem Artikel sind Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich