Leinsamen Brot

aus dem Gusseisentopf

Das Leinsamen Brot aus dem Gusseisentopf hält lange frisch, ist super saftig. Durch die Leinsamen und den darin enthaltenen Omega-3-Fettsäuren ist es außerdem sehr gesund und fördert die Verdauung.
Diese Zutaten kommen hinein:

Zutaten

Menge Produkt
Vorteig
50 g Sauerteig (alternativ: 2 g frische Hefe)
110 g Wasser
30 g Leinsamen
Hauptteig
  Vorteig
340 g Weizenmehl Type 812
200 g Wasser (warm)
10 g frische Hefe
8 g Salz

Zubereitung

Teil 1 - Vorteig

  • Die Körner mit der Getreidemühle der Küchenmaschine mahlen. Danach das Wasser und die Leinsamen in einer Schüssel etwas quellen lassen. 
  • Anschliessend den Sauerteig und das frisch gemahlene Mehl dazu geben und alles zu einem Teig mischen. 
  • Den Vorteig für 12-24 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen. 

Teil 2 - Hauptteig

  • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und auf kleiner Stufe kneten. Nach ca. 2-3 Min. die Knetgeschwindigkeit erhöhen und den Teig für zirka 5-6 Min, bei mittlerer Geschwindigkeit, weiter kneten. Wenn der Teig noch klebrig ist, weiter kneten, bis er gut ist. 
  • Danach den Teig zu einer Kugel formen nochmal für 60 Min. bei Raumtemperatur aufgehen lassen. 

 

Teil 3 - Formen

  • Den Teig und zu einer Kugel rund formen und in einen Gärkorb mit zirka 22 cm Durchmesser legen.  Den Gärkorb mit einem Teigtuch zudecken und den Teig für weitere 30 Min. bei Raumtemperatur gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen, falls vorhanden mit einem Gusseisentopf – andernfalls mit einem Brotbackstein und einem leeren Blech oder zwei leeren Blechen in der unteren Hälfte des Ofens auf 230 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. 

Teil 4 - Backen

Gusseisentopf (ca. 24-28 cm Durchmesser) 

  • Den heissen Topf aus dem Ofen nehmen, den Teigling mit dem Verschluss nach oben in den Gusseisentopf legen, Deckel drauf und den Topf zurück in den heissen Ofen stellen. Nach 40 Minuten den Topf aus dem Ofen holen, das Brot vorsichtig aus dem Topf nehmen und für weitere 10 Minuten direkt auf dem Rost bei 210 Grad nachbacken.