Zum Hauptinhalt springen

Ostseebrise-Checkliste: So wird der nächste Sommerurlaub perfekt

Langsam aber sicher ist es wieder so weit: Der Sommerurlaub steht vor der Tür. Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen hinter den Wolken heraus, können wir es nicht mehr abwarten, uns ein wenig in die Sonne zu legen und die Wärme zu genießen. Viele beginnen spätestens jetzt von ihrem nächsten Urlaub am Strand zu träumen und überlegen sich, wo es hingehen könnte. Wenn das allerdings an die Ostsee gehen soll, kann man sich Gedanken machen, worum man sich als nächstes kümmern sollte, dazu gibt es jetzt die Ostseebrise-Checkliste, die dafür sorgt, dass eurem nächsten Sommerurlaub auch nichts mehr im Weg steht!

Die Checkliste für den Sommerurlaub an der Ostsee

Auch wenn der Vorbereitungs- und Packstress vor dem bevorstehenden Sommerurlaub allmählich zur Routine geworden sein könnte, so stellen sich doch jedes Jahr immer wieder die gleichen Fragen: Worum muss ich mich noch kümmern? Was darf auf keinen Fall vergessen werden? Was muss noch besorgt werden und was kann ich alles einpacken? Scheint, als würde es auch dieses Jahr  stressig werden! Wir haben hier die perfekte Checkliste für den nächsten Sommerurlaub an der Ostsee zusammengestellt, die verschiedene Kategorien wie etwa „Heimcheck vor der Abreise“, „Must-have’s im Sommerurlaub“ oder auch „Reisen mit Kleinkind“ abdeckt. 

Checkliste Sommerurlaub

  • Kredit- oder Maestro-Karte
  • Videokamera oder Kamera
  • Speicherkarten für Video- bzw. Fotokamera
  • Bargeld
  • Notfalltelefonnummern notieren
  • Reiseunterlagen
  • Reiseführer für Ostseeküste
  • Impfungen
  • Alle offenen Rechnungen für die Zeit begleichen?
  • bei Urlaub mit dem PKW das Fahrzeug vorher zur Inspektion bringen
  • Wertsachen in einem Safe unterbringen
  • Wasser bei Waschmaschine und Geschirrspüler abdrehen
  • Heizung aus- bzw. ausstellen
  • Kühlschrank leeren
  • Fenster schließen / abschließen
  • Mülleimer entleeren
  • Post und ggf. Tageszeitung während des Urlaubs abholen lassen
  • Sonnencreme/ After-Sun-Creme
  • Foto- / Videokamera (inkl. Speicherkarte)
  • Schnorchelausrüstung bzw. Taucherbrille (ggf. Tauchschein)
  • Ball, Federball, Frisbee-Scheibe, Kartenspiele
  • Strandlektüre
  • Strandmatte/Strandtuch
  • Bikini bzw. Badehose
  • Strandtasche
  • Flip Flops oder andere Strandschuhe
  • Kopfbedeckung (Mütze, Kappe, Tuch)
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschirm
  • Sonnenbrand
  • Kopfschmerzen
  • Grippesymptome
  • Prellungen, Blutergüsse, Verstauchungen
  • Allergien
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Insektenstiche
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Hemden bzw. Blusen
  • kurze / lange Hosen
  • Badehose / Bikini
  • Schlafsachen
  • Kopfbedeckung
  • Sportbekleidung
  • Flip Flops
  • festes Schuhwerk
  • Handtasche / Rucksack
  • T-Shirts
  • (Regen-) Jacke & Strickjacke
  • Abendbekleidung
  • Oberteile / Unterhemden
  • BHs
  • Pullover
  • Kleider
  • Röcke
  • Gürtel
  • Schmuck, Armbanduhren etc.
  • Kinderwagen
  • Kindersitz
  • Medikamente
  • Kleidung
  • Schwimmflügel
  • Schwimmwindeln
  • Fläschchen
  • Babynahrung
  • Schnuller
  • Spielzeug
  • Lätzchen
  • Kopfbedeckung (Sonnenhut, Mütze etc.)
  • Kinderreisepass
  • Windeln
  • Feuchttücher
  • Wickeltasche
  • Wundcreme
  • Mülltüten
  • Musik
  • Wörterbuch
  • Wäschesack
  • Kuschelkissen
  • Adressen für Postkarten
  • Ladegerät für Handy, Kamera & Co.
  • Kugelschreiber
  • Pille/Kondome
  • Fieberthermometer
  • Wärmeflasche
  • evtl. Traubenzucker
  • Pflaster und Schere
  • Desinfektionsmittel
  • Impfpass
  • Pinzette
  • je nach Urlaubsregion spezifische Medikamente
  • vom eigenen Arzt vorgeschriebene Medikamente